Treffpunkt  

Seite 1 / 429 Nächstes
  Violett1899
799764 | DO 20.06.2019 - 11:04 Uhr

Einerseits beschweren sich die Leute, dass die Vereine von den Städten unterstützt werden müssen, da nicht genügend Einnahmen generiert werden, um die übertriebenen Auflagen von DFB/DFL zu erfüllen.

Dann versucht der Verein besser zu kalkulieren - was natürlich eine Erhöhung der Preise zur Folge hat - und dann sprechen einige von "happig".

Ja, das ist ein sehr großer Schritt. Jeder kann selber entscheiden, ob der das aufbringen möchte/kann. Ein Vergleich kann einfach nicht geschaffen werden zwischen den Spielzeiten. Vergleichbar ist ja höchstens mit den Wert aus 2010/2011 in der 2. Liga. Die ganzen Jahre in der 3. Liga sind einfach schwer vergleichbar - runterbrechen von 19 auf 17 Heimspiele ist auch schwer aufgrund der Atraktivität der Gegner.

Vergleicht man nun Saison 2010/2011 mit Saison 2019/2020 ist das eine Erhöhung um 109 EUR bei gleicher Anzahl von Spielen. Wenn ich mich nun nicht verrechnet habe, wäre das eine jährliche Erhöhung der Preise für eine Dauerkarte von 2,78 %. Und das der Verein einen Sprung machen musste, war klar.

Als Vergleich bei den Aufsteigern: Wiesbaden verlangt von Neukunden 525 EUR (höchste Kategorie), der KSC 508 EUR (eventuell sogar hoch bis 615 EUR, wobei ich nicht sehen kann, ob dieses eventuell VIP-Plätze sind auf Höhe Mittellinie)


  tank
799763 | DO 20.06.2019 - 10:55 Uhr

@Deejott: wenn man die DK-Meldung liest sollte einem der Passus nicht entgangen sein das diejenigen eine E-Mail bzw. einen richtigen Brief bekommen. Aber erstmal draufhauen oder wie?


  Forca82
799762 | DO 20.06.2019 - 10:38 Uhr

@Deejott: Soweit ich das mitbekommen haben, erhalten alle Betroffenen auch eine Mail oder einen Brief mit Informationen.


  Deejott
799761 | DO 20.06.2019 - 10:36 Uhr

Viel schlimmer finde ich die Tatsache, dass diejenigen, die ihre Plätze auf Nord und Süd räumen müssen, dass erst  4 Tage vorher und dann noch durch die öffentlichen Medien erfahren, die längst nicht jeder 24h am Tag zur Verfügung hat. Was ist eigentlich mit denjenigen, die im Urlaub sind?

"Vogel friss oder stirb" - Mentalität. Bin etwas enttäuscht darüber. Die Situation ist schon viel länger bekannt und die Lösung auch länger als 4 Tage vor DK Verkaufsstart. Aber das ist ja bei unser aller Lieblingsverein nichts neues: "Geht's mir schlecht, brauche ich euch - geht's mir gut, was wollt ihr eigentlich"

Alles wird Gut


  Forca82
799760 | DO 20.06.2019 - 10:30 Uhr

2010/2011 kostete eine Sitzplatzdauerkarte 390 € (Vollzahler) und 290 € (ermäßigt) - 2. Liga

2015/2016 kostete eine Sitzplatzdauerkarte 450 € (Vollzahler) und 337,50 € (ermäßigt) - 3. Liga

2018/2019 kostete eine Sitzplatzdauerkarte 399 € (Vollzahler) und 365 € (ermäßigt) in der 1. Verkausphase bzw. 459 € (Vollzahler) und 415 € (ermäßigt) in der 3. Verkausphase - 3. Liga

2019/2020 kostete eine Sitzplatzdauerkarte 499 € (Vollzahler) und 449 € (ermäßigt) - 3. Liga

Dies nur zum Vergleich, sodass jeder selber entscheiden kann, ob er die Erhöhung als Angemessen empfindet.

 

Heruntergebrochen auf den Presi pro Spiel bedeutet das bei einem Vollzahlerticket folgendes:

2010/2011, 2. Liga: 22,94 €

2015/2016, 3. Liga: 23,68 €

2018/2019, 3. Liga: 21,00 € (1. Vk-Phase) bzw. 24,18 € (3. Vk-Phase)

2019/2020, 2. Liga: 29,35 €


  Franz
799759 | DO 20.06.2019 - 10:27 Uhr

Wuestensohn und Oceton: Ich finde das schon eine sehr saftige Preiserhöhung. Für 365 € hat man in der letzten Saison 19 Spiele gesehen. Macht pro Spiel 19.21 € für die ermäßigte Sitzplatz Nord. Jetzt bezahlt man 449 € für 17 Spiele macht 26.41 € pro Spiel. Das sind genau 37,48% mehr. Ich finde, dass das schon ganz happig ist. Ob 26.41 € pro Spiel  für die 2. Liga gerechtfertigt and auch angemessen sind, muss jeder selber entscheiden.


  Violett1899
799758 | DO 20.06.2019 - 10:14 Uhr

Wie Octeon bereits bemerkt hat, waren letzte Saison die Dauerkartenpreise eine "Wiedergutmachung".

Ich habe mir das noch einmal von letzter Saison angeschaut für Kategorie 1 - Sitzplatz Nord - ermäßgit

Verkaufsphase 1: 365 EUR

Verkaufsphase 2: 390 EUR

Verkaufsphase 3: 415 EUR

Daran kann man schon eher erkennen, dass die eigentliche Erhöhung der Preise gar nicht so hoch ist. Das ist eine Erhöhung zwischen 35 und 60 Euro, je nachdem, was man als Grundlage nimmt.

Ich bin der Meinung, dass man die Verkaufsphase 1 nicht als Grundlage nehmen darf.


  Celler
799757 | DO 20.06.2019 - 10:12 Uhr

Gersbeck Wechsel zum KSC nun fix. 


  Wuestensohn
799756 | DO 20.06.2019 - 09:42 Uhr

Ich kann die Rechnung nicht ganz nachvollziehen. Meine Dauerkarte NORD (ermäßigt) hat im letzten Jahr 365 € gekostet. Jetzt kostet sie 449 €. Das ist eine Preiserhöhung von 84 € für 17 Heimspiele bzw. 5 €/Spieltag. Zusätzlich sehe ich nur noch 17 Heimspiele und nicht mehr 19.

Zusammengerechnet ist das eine Preiserhöhung von ca. 29%. Ob das angemessen ist oder nicht kann jeder selber entscheiden.

Ich freue mich auf den Start in Liga 2! :-)


  Violett1899
799755 | DO 20.06.2019 - 06:56 Uhr

Ich finde die Preiserhöhung auch völlig in Ordnung. Bei der Dauerkarte sieht der Sprung nun einmal sehr drastisch aus. Aber der Verein musste ja auch die Tagespreise anziehen. Und wenn man diese nun einmal 2 Euro erhöht bspw., dann wird entsprechend auch die Dauerkarte bei 17 Heimspielen um mindestens 30 Euro angezogen.

Im Vergleich zu anderen Zweitligisten angemessen. Selbst in Meppen zahlt man mittlerweile fast 450 EUR für Sitzplatz/Vollzahler/"beste Kategorie".

Ich bin zum Glück vom Umzug nicht betroffen...


  Richi
799754 | MI 19.06.2019 - 22:35 Uhr

Danke Shrimb!

:-( 


  Shrimp
799753 | MI 19.06.2019 - 22:29 Uhr

Das weiß vielleicht noch nicht mal der DFB.  😉

Aussage war, dass die Terminierung frühestens in 10 - 12 Tagen feststeht. 


  Richi
799752 | MI 19.06.2019 - 22:07 Uhr

Hallo Leute, kann mir jmd. sagen, ob das Pokalspiel vs. den Brauseclub schon terminiert ist???

09. oder 10. August? Weiß das einer?


  Mathias
799751 | MI 19.06.2019 - 21:13 Uhr

@Octeon, ja, das mag sein.

Im Vergleich zu anderen Zweitligisten scheint das auch zu passen. Aber bei Ermäßigten und Kindern hätte ich es mir trotzdem gemäßigter gewünscht. Aber klar, es geht um Wirtschaftlichkeit, nicht um Gemeinnützigkeit. Trotzdem trotzdem...


  Octeon
799750 | MI 19.06.2019 - 20:53 Uhr

@ Nordmensch und mathias

letztes Jahr waren die Preise als Wiedergutmachung für die schlechte Saison so günstig und man wollte denen die immer da sind was gutes tun.

des Weiteren waren de Eintrittspreise seit Abstieg 2011 stabil bzw sind leicht gesunken. Deshalb finde ich jetzt eine Preisanpassung absolut gerechtfertigt.


  Merzener
799749 | MI 19.06.2019 - 20:33 Uhr

Na ja, ich würde mal so sagen, er ist auf gutem Wege ein echter Hallodri zu werden. Etwas fehlt noch. Warten wir ab..... Gröööl


  nordmensch
799748 | MI 19.06.2019 - 20:25 Uhr

@Merzener

Wieso?Alvarez ist doch noch da ;-)

 

@Mathias

Seh ich genauso.Bei 2 DK knapp 100€ mehr,ist  nicht ganz günstig und schon ne Hausnummer.Aber egal, muss ...😂😂


  Mathias
799747 | MI 19.06.2019 - 20:21 Uhr

Ich bin ja bereit das zu bezahlen und es mag in der zweiten Liga gerechtfertigt sein. Aber eine Preiserhöhung von 44,-€ im Vergleich zur ersten Verkaufsphase letzte Saison finde ich schon ziemlich stark. 


  Merzener
799746 | MI 19.06.2019 - 20:18 Uhr

Wir brauchen noch einen "Typen" im Team. Einen Verrückten im positiven Sinn. So einen Hallodri. Dann wird's was. Mit nur braven Jasagern gewinnt man keinen Blumentopf.

:-))


  Shrimp
799745 | MI 19.06.2019 - 19:58 Uhr

Ich meine dass im NOZ-Bericht stand, dass er wohl klar als dritter Torwart geholt wurde. 


  Querlatte
799744 | MI 19.06.2019 - 19:51 Uhr

Ist eigentlich überhaupt verkündet, dass D. Buchholz von vornherein 3. Torhüter im Sinne einer bereits festgelegten Rangfolge ist ? 

Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass dies nicht der Fall ist und die Position 2 völlig offen ist. Wäre irgendwie komisch, wenn es anders wäre. 


  Holzwurm_os
799743 | MI 19.06.2019 - 19:49 Uhr

Die müssen aber alle bezahlt werden, da steigen die Personalkosten  ;-)


  Tacitus
799742 | MI 19.06.2019 - 19:26 Uhr

David Buchholz ist sicher ne gute Wahl und auch die Variante mit Laurenz Beckemeyer ist ne gute Sache.  Beide werden vermutlich im Ligabetrieb nie zum Einsatz kommen aber für den Trainingsablauf sinnvoll die beiden dazu zu haben und natürlich für den Fall der Fälle auch noch gerüstet zu sein. 

Daniel und Rollo werden wissen was wichtig und richtig ist.  3. und 4. TW, 2. Co Trainer, Analytiker..... hört sich alles nach nem guten, durchdachten Plan an.


  Purplewhite
799741 | MI 19.06.2019 - 19:18 Uhr

@country und westen

Die lebenslange Dauerkarte wird grundsätzlich immer wie eine normale Dauerkarte gewertet. Somit zählt man zu den letztjährigen DK-Besitzern.


  Country UND Western
799740 | MI 19.06.2019 - 19:10 Uhr

Ich habe die lebenslängliche Dauerkarte und sitze auf der Nord. Kann ich in der ersten Phase dann auch für Sohnemann eine 2. Karte erwerben?


  Shrimp
799739 | MI 19.06.2019 - 19:02 Uhr

Einmal off topic 

Doch keine Kooperation zwischen Paderborn und RB. 😎


  querlatte2
799738 | MI 19.06.2019 - 18:40 Uhr

Blaz Kramer. Nicht Bochum, nicht Bayern2!

 

Nein. Zürich.

Tm.de


  Platzwart
799737 | MI 19.06.2019 - 18:36 Uhr

Finde es auch... die Preise sind völlig ok!!! Chapeau VfL


  DreiEckenEinElfer
799736 | MI 19.06.2019 - 18:24 Uhr

Super Neuigkeiten :-) Die Preise sind völlig in Ordnung! 


  DMDBT
799735 | MI 19.06.2019 - 18:18 Uhr

https://www.vfl.de/2019/06/19/dauerkartenverkauf-ab-24-juni/?fbclid=IwAR1DmlrlprQg8JsFgHsR6ERONIP6i-zTRZp1dDQddrHnwj8ApOaGmf4BB2k

Dauerkarten-Infos!


  Neo18
799734 | MI 19.06.2019 - 17:45 Uhr

Hatte DFB-Präsident Mayer-Vorfelder nicht damals den Vorschlag gebracht, die Rückspiele direkt eine Woche nach den Hinspielen austragen zu lassen, um mit dem Europa-Pokal-Modus mehr Zuschauer zu aktivieren? Tatsächlich waren die meisten BL-Stadien nur zu knapp 40% ausgelastet.


  Purplewhite
799733 | MI 19.06.2019 - 17:41 Uhr

@ Dittsche

Laurenz Beckemeyer hat nach seinem Abitur ein Studium aufgenommen. Er wird als vierter TW aber weiterhin mittrainieren. Relativ leicht zu verstehen :). Zumal die Verpflichtung eines dritten erfahrenen TWs längst angekündigt war. 

 

Herzlich Willkommen David ! Er wird die Trainingsqualität nochmals erhöhen 


  Per Coy
799732 | MI 19.06.2019 - 17:31 Uhr

@Neo18

Das war auch noch einige Jahre später nicht viel anders. Noch tief in den 90ern war es oft überhaupt kein Problem, spontan nach Bremen oder in den Pott zu fahren, um sich nen Bulispiel anzusehen. Erinnere mich sogar an ein Derby zwischen Schalke und Dortmund, bei dem das ging. Im alten Parkstadion verliefen sich sonst schon mal wahrscheinlich keine 25.000, wenn es gegen Hansa Rostock oder sowas ging. 


  Neo18
799731 | MI 19.06.2019 - 17:23 Uhr

Mal ganz weg vom Thema: Ich blättere gerade in einem Kicker aus dem August 88 rum (Dachbodenfund) und bin derbe überrascht:

1.) Mit der Überschrift „Über die U21 zu Franz“ gibt es einen Ausblick über den derzeitigen Kader der U21. Zwei Torhüter werden genannt: Reck und tatsächlich Uwe Brunn „(20, Gladbach) Kann eine Abwehr organisieren, gut auf der Linie“

2.) Viel krasser die Zuschauerzahlen an jenem 12. Spieltag der beiden Bundesligen. Z.B. Dortmund-Köln 0-4 35400 Zuschauer; Bayern-Stuttgarter Kickers 3-0 15000 Z. und Gladbach - Nürnberg 1-1 9000 Zahlende. Der VfL spielte 0-0 gegen den Tabellen-2. aus Homburg mit 3500 Z., zum Vergleich Freiburg-Meppen 3-1 3000 Z. und Hertha BSC-Aschaffenburg 3-1 5600 Leute.

Ende August, bestes Fußballwetter und rein gar nix los.


  Violett1899
799730 | MI 19.06.2019 - 17:18 Uhr

@Dittsche

Weiß nicht, wieso man das nicht versteht?! Wieso braucht man keinen 4. Torwart? Was ist, wenn 2 ausfallen? Möchtest du dann mit 0 Torhüter auf der Ersatzbank antreten?


  stefan2503
799729 | MI 19.06.2019 - 17:16 Uhr

Der Buchholz ist schon 34 Jahre mit denn alter will mann doch nochmal Spielen


  Eversburger
799728 | MI 19.06.2019 - 17:08 Uhr

Übersicht:

 

Weiter unter Vertrag (21 Spieler):

 

1 Körber (T), 21 Beckemeyer (T / LP), 22 Kühn (T), 2 Farrona Pulido, 4 Haubrock (LP), 5 Engel (LP), 7 Ajdini, 8 Taffertshofer, 9 Alvarez, 10 Ouahim, 14 Amenyido, 16 Konrad, 17 Susac, 18 Trapp, 20 Heider (LP), 23 Blacha, 26 Klaas (LP), 27 Agu (LP), 28 Möller (LP), 30 Riemann, 33 Girth

 

 

Neuzugänge (6 Spieler):

 

Buchholz (T / SV Straelen), 6 Heyer (Hallescher FC / LP), 11 Granatowski (SV Meppen), 25 Köhler (SV Lippstadt), Wolze (MSV Duisburg), Schmidt (SV Werder Bremen)

 

 

27 Spieler, darunter 4 Torwarte und 8 „selbstausgebildete“ Local Player.

 

 

Freie Rückennummern: 3, 13, 15, 19, 24, 29, 31, 32, 34 ff., die 12 wird nicht vergeben

 

 

Zukunft offen (1 Spieler):

 

Dercho (Vertrag ausgelaufen)

 

 

Feststehende Abgänge (5 Spieler):

 

Zorba (Türkgücü Ataspor München), Pfeiffer (Würzburger Kickers), Danneberg (Karriereende; Co-Trainer VfL), S. Tigges (Borussia Dortmund II), Krasniqi (BSV Rehden)


  OsnaForza
799727 | MI 19.06.2019 - 16:52 Uhr

Wenn man auf die Facebook-Seite von Alexander Dercho schaut und etwas interpretieren möchte, dann sieht es so aus, als ob auch er uns erhalten bleiben könnte. Jedoch definitiv nicht als Spieler. 


  Franz
799726 | MI 19.06.2019 - 16:47 Uhr

Einige meckern immer. Das gehört leider dazu. Hat hier noch nicht ein Spiel gemacht (die meisten kennen ihn auch gar nicht) und wird bereits abqualifiziert. Schlimm. Ganz schlimm!

Von mir aus , ein herzliches willkommen in der VFL Familie!


  vfl
799725 | MI 19.06.2019 - 16:44 Uhr

@Dittsche

Du hast niemals Fussball gespielt und offenbar auch nicht die PR des VfL gelesen, oder?

Ansonsten kann ich mir deinen Kommentar nicht erklären


  reiche
799724 | MI 19.06.2019 - 16:42 Uhr

Als ob sich ein Vollath, der gerade beim KFC abgehauen ist weil er sich nicht auf die Bank setzen will, hier als dritter Torwart anheuert. Buchholz passt perfekt...


  ToniFagot
799723 | MI 19.06.2019 - 16:42 Uhr

@ Querlatte, ich kann dir nur beipflichten.

Herzlich Willkommen David Buchholz


  Woma
799722 | MI 19.06.2019 - 16:37 Uhr

@Pelle

wieviel Gegentore hatte Gersbeck nochmal bei uns?

Und trotzdem war er ein sehr guter Keeper!

Über Körber wurde vor einem Jahr auch diskutiert, er war ja schließlich in Münster nur 2.Wahl.....

Bin mir sicher, das Rolli Meyer ein sehr gewichtiges Wort mitgesprochen hat und weiß was er macht.

Herzlich Willkommen in lila-weiß 


  Querlatte
799721 | MI 19.06.2019 - 16:33 Uhr

Leider ist mal wieder Fremdschämen angesagt. Kaum ist eine Neuverpflichtung bekannt gegeben, gibt's unqualifizierte demotivierende Kommentare.

Herzlich willkommen David Buchholz, hau rein und gib alles.


  Per Coy
799720 | MI 19.06.2019 - 16:23 Uhr

Ein Vollath als dritter (!) Keeper...Einige scheinen sich wirklich schon auf Augenhöhe mit dem HSV oder dergleichen zu sehen.


  OsnaForza
799719 | MI 19.06.2019 - 16:22 Uhr

Verstehe auch nicht wieso gerade Buchholz. Allerdings hat sich Beckemeyer für ein Studium entschieden und steht somit nur noch als Teilzeitkraft zur Verfügung. 

Denke mal, dass somit alle Eventualitäten abgedeckt werden sollten für möglichst sehr wenig Geld.


  Dittsche
799718 | MI 19.06.2019 - 16:19 Uhr

Buchholz? Muss man nicht kennen, oder? Der Transfer macht für mich auch wenig Sinn. Verstehe auch nicht, warum der VfL nicht mit Eigengewächs Beckemeyer als 3. Torwart verlängert hat? Eines ist klar: Einen 4. Torhüter brauchen die Lila-Weißen gewiss nicht. Da ist ein weiterer Spieler auf einer anderen Position sicherlich eher angezeigt! Sei es drum: Nun hat man sich für einen Rückhalt aus der Regionalliga entschieden, wobei es hier bestimmt auch bessere Alternativen gegeben hätte. Vielleicht wird dieser Kollege 20/21 für uns interessant?

https://www.transfermarkt.de/florian-kirschke/profil/spieler/94244


  DMDBT
799717 | MI 19.06.2019 - 16:12 Uhr

Willkommen David Buchholz - sind wir mal ehrlich, allzu viele Spiele wird er nicht machen und einige Erfahrung bringt er auch mit. Mit Pippo und Körbi sind wir bereits auf der Position hervorragend besetzt gewesen. 


  Flutlicht
799716 | MI 19.06.2019 - 16:11 Uhr

Laut Instagram Kommentar vom VfL nimmt Laurenz Beckemeyer nach seinem Abitur ein Studium auf und wird als 4. Torwart weiterhin mit trainieren


  Pelle-97X
799715 | MI 19.06.2019 - 16:06 Uhr

Hätte iwi Vollath oder so gedacht an Erfahrung aber das macht für mich 0 Sinn dann eher Laurenz die chanche geben.

 

Hoffen das nils nix passiert...

 

Da ich pers. Von pippo als auch von Buchholz nix halte

 

Zu Buchholz noch 36 gegentore in 17 Spielen und das in der 4 liga gibt nicht gerade Hoffnung bzw mut für einen Einsatz im Profi kader


Seite 1 / 429 Nächstes
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren