Treffpunkt  

Seite 1 / 1880 Nächstes
  GHN
874283 | MO 25.10.2021 - 12:40 Uhr

"Der direkte Wiederaufstieg ist mega nah"

Wow - beneidenswerter Optimismus. 25 Spieltage sind noch zu gehen. Die Punkteausbeute bisher ist aber absolut im Soll - das stimmt!


  LebenslangerRetter
874282 | SO 24.10.2021 - 20:31 Uhr

Liebe VFLer, wir sind doch voll im Soll. Der direkte Wiederaufstieg ist mega nah. Also entspannen. Nur unser VFL for ever


  Bodo
874281 | SO 24.10.2021 - 20:22 Uhr

Bochum -Frankfurt macht Spass

fussballerisch nicht alles top aber sonst passt alles - einsatz, Tempo, Publikum wo „leicht drüber“ ist…

manuel Riemann hält nen Elfer ganz ohne kaspergehampel vorher, bleibt einfach stehen, glotzt den Schützen an und hält das Ding (fest). Großartig .


  lilabero
874280 | SO 24.10.2021 - 15:39 Uhr

Freiburg scheint ja nen Lauf zu haben, erst gestern 2 : 0 in Wolfsburg. Das wird Dienstag ein hartes Brett! Eigentlich haben wir keine Chance, aber genau die müssen wir nutzen.  Ein Erfolg (man darf ja  wohl träumen) gäbe sicher viel  Aufwind und Selbstvertrauen für den Ligaalltag.


  Angstgegner
874279 | SO 24.10.2021 - 11:50 Uhr

Am Dienstag hat Opoku mal den Platz den er braucht - Steckpass und ab geht die Post


  spitze70
874278 | SO 24.10.2021 - 11:24 Uhr

Am Dienstag die Taktik von Schalke übernehmen.Für DD war nicht viel zu holen,zwar optisch überlegen,aber vorne mit VFL Harmlosigkeit.

04 setzte gute Standards zum Erfolg,auch ohne Terodde Bude.Vielleicht haben wir so eine Chance.

Der Speed im Match war schon eine andere Nummer,als in Liga 3.


  Schinkel 04
874277 | SO 24.10.2021 - 10:44 Uhr

:-) "kleiner Bruder Schalke" - das tut gut. Ich befürchte nur, dass, wenn im Jahr 2104 über die 04'er gesprochen wird, niemand mehr den Club vom Schinkelberg meint. Die Gazprom-Werkself dürfte hingegen ganz vorn dabei sein, mit  all den Gas-Millionen, die derzeit so umgesetzt werden wollen. Aber was rege ich mich auf? Heute ist ein herrlicher Sonntag, der Garten ist nach dem Sturm wieder aufgeräumt und ein nullnull gegen den HFC ist für mich kein Grund dafür, sich an der schönsten Nebensache der Welt hochzuspulen. Schönen Sonntag noch!


  Osna87
874276 | SO 24.10.2021 - 10:32 Uhr

@Kai Hawaii

Befürchte löschen wird bei so etwas nicht viel bringen, sind ja öfter schon nicht nur mit einem Account unterwegs. Oder es wird sich neu angemeldet.

Ja ich wiederhole mich aber so eine Ignore-Funktion wäre perfekt. Wir müssen uns über solche "Expertisen" nicht rumärgern und der "User" weiß gar nicht das keiner mehr von ihm Notiz nimmt. 😉


  ossie
874275 | SO 24.10.2021 - 10:28 Uhr

@Schinkel 04

Dann wünsche ich ein ruhiges Weihnachtsfest ;-)

Überigens der kleine Bruder von Schinkel 04, Schalke 04 hat ja gerade einen Lauf was? :-)) das nur mal so am Rande notiert.


  Schinkel 04
874274 | SO 24.10.2021 - 10:21 Uhr

Das Problem beim Spiel gegen den SC ist doch, dass die weder großspurig daherkommen, noch mit Stars bestückt sind, die irgendwie als rotes Tuch herhalten können. Stadionumzug - demütig und ohne großes Tamtam. Selbst der Brust-Sponsor taugt nicht für Häme. Für den m.E. ziemlich wenig wahrscheinlichen Fall, dass der VfL gegen den SC gewinnen sollte, gehen - umgekehrt - mit (gefühlt) ziemlich großer Wahrscheinlichkeit die Punkte am darauffolgenden Montag tatsächlich an Verl. Und für diesen Fall prophezeie ich hier einen ziemlich großen Auftritt all der gelangweilten Profifussball-Experten unter dem Einsatz ihrer ganzen rhetorischen was-macht-Spieler-xy-eigentlich-beruflich-?-Macht.

Ich glaube, es hilft nur, wenn unserer Mannschaft klar gemacht wird, dass Schinkel 04 sich bei Ausscheiden aus dem Pokal an Weihnachten die Expertise seines Schwiegervaters anhören müsste. Mein Verhandlungsangebot wäre also, im DFB-Pokal weiterkommen und die drei Punkte an Verl. So könnte ich zumindestens Weihnachten im Breisgau in Ruhe und ohne Profifußball-Salbader verbringen. Ob das als Motivation für unsere Jungs ausreicht?


  ossie
874273 | SO 24.10.2021 - 10:12 Uhr

Was ist denn  mit Brötchen? Wichtig ist die Wurst, im Fussball geht es einzig und allein um das Fleisch in der Pelle ;-)

Aber schon unterhaltsam, manche Diskussionen hier.

Überigens auf meinem Bier war kein Schaum :-(

Dienstag hoffe ich auch auf keine Demütigung, durch eine richtig starke Freiburger Mannschaft, aber im Pokal ist alles möglich.

Ich würde ein 5-4-1 vorschlagen, bei FIFA bin ich immer gut damit gefahren ;-)


  Fuddel
874272 | SO 24.10.2021 - 09:59 Uhr

Der einzige, der hier momentan langweilt bist du, Nordmensch.


  dertaktiker
874271 | SO 24.10.2021 - 09:40 Uhr

Wichtiger ist, dass wir gegen Verl gewinnen. Freiburg wäre ein Bonus.


  nordmensch
874270 | SA 24.10.2021 - 00:55 Uhr

@Kai Hawaii

Ja? Erklär doch mal!Wo hab ich das gemacht?

Hmmm?


  Alzenauer
874269 | SA 23.10.2021 - 22:18 Uhr

Gibt's noch VfL-Fans in Freiburg, die am Dienstag in der Harmonie gucken?


  Biernot
874268 | SA 23.10.2021 - 21:25 Uhr

Gegen starke Freiburger haste normal keine Chance, aber vielleicht ist gerade das die Möglichkeit zur Überraschung. Dafür braucht es aber einen magischen Pokalabend und auch ne Portion Glück. Reichts nicht und man hat sich gut verkauft is auch ok. Aber wir müssen die Kiste daheim schon mal wieder treffen. Nur ne richtige Packung wäre sehr sehr ungünstig. 


  Vinca major
874267 | SA 23.10.2021 - 19:38 Uhr

Momentan steht  Freiburg  auf einen Championsliegplatz .  Die  Manschafft   spielt  kompakt  und schießt  die Tore zum richtigen  Zeitpunkt  .  DIE MANSCHAFFT  von Freiburg  fährt  doch  direkt  nach Osnabrück   und ist ausgeruht.   Am Dienstag   bin  ich gespannt  wie der Vfl gegen solch  einen  Gegner  schlägt.


  Per Coy
874266 | SA 23.10.2021 - 19:05 Uhr

Tellerrand: Der DFB möchte die Trainerausbildung reformieren - und manchen Experten fällt angesichts der Pläne die Kinnlade sehr weit nach untern. 


  reiche
874265 | SA 23.10.2021 - 18:29 Uhr

Schinkel: keine Panik, die Wolfsburger haben auch in Münster nur nach Verlängerung und Wechselfehler knapp gewonnen um dann am grünen Tisch rausgekegelt zu werden....;)) aber stimmt schon, gehe auch davon aus das wir am Dienstag keine Chance haben und Freiburg das ganz seriös und souverän runterspielen wird.


  Butsche
874264 | SA 23.10.2021 - 18:26 Uhr

Wird ja n Selbstläufer am Dienstag. Freiburg völlig von der Rolle. Kannste aktuell gar nicht ernst nehmen…


  Kai Hawaii
874263 | SA 23.10.2021 - 18:23 Uhr

"Grundlage ist ein respektvoller Umgang der Nutzer miteinander und gegenüber Dritten. Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben dabei ebenso wenig Platz wie ....."

Regeln des Treffpunkts.

Nordmensch hat sich eigentlich mit seinen Posts über diese Regeln hinweggesetzt und zwar heftig, finde ich. Als Admin würde ich den rauskegeln.


  Schinkel 04
874262 | SA 23.10.2021 - 17:10 Uhr

SC Freiburg zweinull vorn in Wolfsburg. Da kann einem ja Angst und Bange werden...

Lt. Sportschau.de übrigens vor 11T Zuschauern. Krass.


  nordmensch
874260 | SA 23.10.2021 - 16:50 Uhr

@allwetterfan

😴😴😴dein Geschwafel und deine Ratschläge langweilen mich…


  allwetterfan
874259 | SA 23.10.2021 - 16:41 Uhr

@nordmensch

Also gut, Du kündigst gestern abend weltöffentlich im Internet an, Dienstag daheim zu bleiben, aber ob Du zu Deinem Wort stehst, geht mich "einen feuchten Furz" an?

Gut, dann weiß man immerhin, was man von Deinen Ankündigungen zu halten hat. Stell Dich am Besten direkt hinter die Ultras in der Ost, die können das so richtig gut haben, wenn einer die eigene Mannschaft anpöbelt ;-)

 

Edit: Ansonsten wird nach jedem nicht überzeugend und hoch gewonnenen Heimspiel vorwiegend auf noz.de gepöbelt, aber da ist aktuell weitgehend Ruhe. Hat man etwa nach Monaten der diesbezüglichen Tatenlosigkeit in der Online-Redaktion die Fake-Accounts "Thomas E." und "Mechthild F." abgeklemmt?

Was meine Ansprüche angeht - lesen bildet.


  Per Coy
874258 | SA 23.10.2021 - 16:30 Uhr

Nebenbei find ich die Ergebnisse heut ganz ok. Das nur mal so zwischen zwei Brötchenhälften. 


  nordmensch
874257 | SA 23.10.2021 - 16:22 Uhr

@allwetterfan

Der einzige, der hier pöbelt,bist du…
Und ob ich ,wie angekündigt, zu Hause bleibe oder nicht, geht dich einen feuchten Furz an.

Und wenn ich da schimpfe oder nicht ebenfalls.

Soviel dazu, du Schönredner. Schau dir mal die tolle Heimbilanz an. Manche so wie du hier, haben einfach null Ansprüche an Profifußball. Ist mir aber egal.Aber schreib mir nicht vor, wen oder was ich gut zu finden habe.


  M.Shorty
874256 | SA 23.10.2021 - 16:15 Uhr

Hallo Allwetterfan

Ich betrachte die aktuelle  Gesamtsituation des Vereins, nicht nur das einzelne Spiel gestern. 

Das stimmt mich nicht unbedingt zuversichtlich,  dass es in absehbarer zeit besser wird tabellarisch!

Ganz um Gegenteil,  der aktuelle Tabellenstand überdeckt  viele Baustellen im Verein. Schafft man jetzt keine positive Konstanz,  kann es in der Rückrunde schnell nach unten gehen.

Wir sprechen uns in der Winterpause wieder. Es liegt jetzt am Trainerteam die Wende schnellstmöglich herzustellen. 


  allwetterfan
874255 | SA 23.10.2021 - 16:06 Uhr

Ach Shorty, bist Du der Bruder vom Nordmenschen? Natürlich ist mit einem 0:0 niemand vollends zufrieden. "Schnell in den Amateurbereich durchgereicht"? Naja, die Tabelle spricht nicht unbedingt dafür. Aber wenn Du es sagst ... Nicht mal mehr der Kollege 'anderson' sieht alles negativ. Und der Zuschauerzuspruch ist entgegen des bundesweiten Trends bei uns eher besser als vor Corona. Was mich angeht: Ich habe schon gewisse Ansprüche. Tabellarisch werden sie gerade erfüllt, spielerisch nicht vollumfänglich, aber im Wesentlichen auch. Wer regelmäßig Siege sehen will, muss aktuell halt auch mal auswärts fahren. Dafür brauchte man selbst unter Baumann geradezu masochistische Züge, aktuell jedoch nicht.


  M.Shorty
874254 | SA 23.10.2021 - 16:02 Uhr

Wer das Spiel gestern gut fand und damit zufrieden nach Hause geht, hat  wohl keinen Anspruch an Profifussball. 

Wenn die 3. Liga sich selber als Profiliga bezeichnen möchte, dann darfst du so wie Osnabrück gestern kein Heimspiel angehen. Natürlich kann man  immer mal einen schlechten Tag erwischen,  auch der FC Bayern gewinnt nicht immer.

Aber über die letzten 2,5 Saisons ist diese Heimschwäche von Osnabrück schon beeindruckend.  Von einem Professionellen Fussballstandort erwarte ich etwas anderes, ansonsten wird man schnell in den Amateurbereich durchgereicht. 


  allwetterfan
874253 | SA 23.10.2021 - 16:01 Uhr

@nordmensch

Nach Deinem Gepöbel gegen Higl (Beitrag 874207) brauchst Du nicht mehr zu erwarten, dass noch jemand ernsthaft auf Dein Geschreibsel eingeht. Zum Thema "schießen nie Tore": Schau mal auf die Tabelle, wo wir mit 16:11 Toren stehen.

Übrigens meint der Reporter der frei verfügbaren Magenta-Zusammenfassung, dass beide Fouls gegen Higl jeweils mit einem Elfmeter hätten geahndet werden "müssen".

Aber wie gut, dass Du in vorgenanntem Beitrag angekündigt hast, Dienstag zu Hause bleiben zu wollen. Jemanden wie Dich braucht man im Stadion wirklich nicht und gegen einen zwei Klassen höher spielenden Spitzenverein schon mal gar nicht!


  nordmensch
874252 | SA 23.10.2021 - 15:46 Uhr

Mich wundert dann doch, dass so einige User das gestern alles ganz ok fanden.

Wir spielen uns nen Wolf, schiessen nie Tore und vergeigen ständig Heimspiele.

Diese Truppe flasht mich so gar nicht. Kein Feuer drin es unbedingt zu wollen.
Und warum beschwert man sich hier über nicht gegebene Elfer? Die können wir doch eh nicht.

Oder ist mir was entgangen? Was wird eigentlich die Woche über trainiert? Offensivfussball und Torabschlüsse jedenfalls nicht!


  NORDFAN
874251 | SA 23.10.2021 - 15:37 Uhr

Früher gab es noch garkeine Brötchen. Man war froh,ne Bratsmanwurst  oder ne Frikadüse zu ergattern.Ist doch alles tutti heutzutage. 

Fragt mal den Mann mit dem Bauchladen auf der geliebten Nord von damals, falls er noch lebt. 

LoL

Nur der VfL 


  Bierkenner
874250 | SA 23.10.2021 - 14:48 Uhr

Früher war es wirklich eine Bratwurst mit Brötchen die man durchaus genießen konnte wenn denn die Bratwurst durch war und auch noch warm von innen. Damals waren es die Brötchen von coppenrath und Wiese aus der tk. Diese kleinen Baguettebrötchen. MilchBrötchen hat durchaus Vorteile. Auf diese kann man mehr Bier vertragen. Vom Geschmack naja. 


  Camouflage
874249 | SA 23.10.2021 - 14:39 Uhr

Das neue brötchen hat ca die Form und Größe eines großen Eis.

Der user-experience von Explosivo kann ich nur zustimmen.


  allwetterfan
874248 | SA 23.10.2021 - 14:35 Uhr

Okay, dann muss ich allerdings zugeben, dass die Brötchen an der BvdO auch nicht wirklich anders/besser sind. Wichtiger ist mir allerdings das, was im Brötchen ist, wenn auch nur zu etwa einem Drittel ;-)


  Explosivo
874247 | SA 23.10.2021 - 14:34 Uhr

Früher waren es wirklich normale Brötchen, jetzt gibt es quasi diese kleinen Milchbrötchen, die man sonst zur Currywurst mit dazu bekommt. Geschmacklich ist mir beides recht, die neuen Brötchen sind jedoch recht klein, sodass 2/3 der Wurst über das Brötchen hinausragt. Hoffe diese Analyse ist ausführlich genug.


  dertaktiker
874246 | SA 23.10.2021 - 13:21 Uhr

Kann jemand mal den Unterschied zwischen dem alten und dem neuen Brötchen erklären? Größe? Konsistenz? 


  Sportfreund1985
874245 | SA 23.10.2021 - 13:10 Uhr

Wahnsinn was hier für Experten unterwegs sind. Vielleicht sollten sich die selbst ernannten Experten einmal die Fragen stellen, ob man an der Bremer Brücke richtig ist. Fahrt doch gerne 800 KM weiter nach München und schaut da Fußball. 

Lasst doch einfach mal den Trainer, die junge Truppe und einzelne Spieler in Ruhe. Dieses persönliche angreifen und anzählen der Spieler geht mir so auf den Sack.

wir haben doch ein geiles Umfeld, auch gestern wieder; das Spiel hat Spaß gemacht, nur leider haben wir uns nicht belohnt.

Bei der Beurteilung einiger Spieler hier, frage ich mich hin und wieder ob ich es anderes Spiel gesehen hab. Tipp Eins für die Experten „Selber mal auf dem Platz gestanden haben und wissen wie das Spiel funktioniert“ Tipp Zwei: „Das Spiel verstehen“ Tipp Drei: „Vielleicht mal das Stadionbierchen weglassen“

Higl: Gestern sehr eifrig und gut im Spiel

Kleinhansl: gute Läufe über die Außen und starke Aktionen, sein Gegenspieler war fix und fertig

Kunze: Sehr guter erster Kontakt mit den Ball und probiert das Spiel mit einem direkten Abspiel schnell zu machen, um Räume zu schaffen


Ihr Experten müsst mal schauen, welche Möglichkeiten der VFL hat, wir spielen kein Fussballmanager mit Geld Cheat.

Wer soll den 20 Tore Knipser bezahlen???


  allwetterfan
874244 | SA 23.10.2021 - 12:41 Uhr

Versuche mir hier gerade den Überblick zu verschaffen, was war denn jetzt gestern Abend das größere Problem: Der Schiri oder die Wurstbrötchen oder war der Schiri ne Wurst? Wenn Higl es nicht mehr ist, wäre das ja schon mal eine positive und für viele unerwartete Entwicklung.

Edit: Ich zelebriere meine Spieltags-Bratwurst immer an der BvdO, nicht im Stadion. Lecker und preisgünstig!


  lilaweisser
874243 | SA 23.10.2021 - 12:27 Uhr

Danke 1899VFL für dein Engagement. Finde dass die Qualität da echt abnimmt, das Brötchen geht halt gar nicht. Der VfL versucht halt auch an allen Ecken und Enden zu sparen. Bin echt unzufrieden mit der Brötchen Situation. 


  Per Coy
874241 | SA 23.10.2021 - 12:24 Uhr

Edit: Oh mein Gott, grad dann doch kurz Zusammenfassung gesehen. Wie kann bitte sowohl ein Schiri wie auch der Assi an der Linie das erste Foul an Higl nicht sehen? Der Exner steht 6m dahinter, vollkommen freie und uneingeschränkte Sicht…Was für ein erbärmlicher Blindgänger…


  Per Coy
874240 | SA 23.10.2021 - 12:15 Uhr

Ich schließe mich den positiven Bewertungen Higls an. Großes Pensum, hat einige gute Szenen eingeleitet und offenbar großes Pech mit dem Schiri gehabt (hab noch keine Bilder gesehen). Ich mag den schon.
Ich dresche sowieso auf niemanden ein. Aber ich bleibe auch nach einer Nacht Schlaf dabei: Bei einer derartig grundsätzlichen Überlegenheit, die (erneut!)  gut und gerne 70, 80% des Spiels umfasst, ist es einfach viel zu wenig, wenn du am Ende vielleicht zwei Bälle wirklich überhaupt aufs Tor bringst. Man mag das Jammern auf hohem Niveau nennen und ja klar, die Mannschaft wurde im Sommer neu zusammengewürfelt (wir haben aber btw. Ende Oktober) und recht viele junge Spieler an Bord, die vielfach auch noch eine Liga hoch gewechselt haben. Und last but not least sind wir tabellarisch natürlich sowas wie „im Soll“.
Aber ich bin dennoch der Ansicht, dass man v.a. diese magere Ausbeute und mangelnde Kaltschnäuzigkeit in Heimspielen kritisieren kann. Das ist hin und wieder kein Problem und alles völlig normal. Genauso wie zwischenzeitlich richtige Murksspiele wie in Lautern. Aber vier, fünf solcher Partien von nur sieben Heimspielen ist nach meinem Geschmack einfach etwas too much - vielleicht auch eben gerade weil man dennoch dafür noch sehr gut dasteht. 


  1899VFL
874239 | SA 23.10.2021 - 11:55 Uhr

War auch recht enttäuscht vom Brötchen bei der Wurst (früher waren es definitiv andere). Habe mal an Giersch geschrieben und nachgefragt.


  Scofield_st
874238 | SA 23.10.2021 - 11:47 Uhr

Vielleicht sollte man eine Beschwerdehotline für Wurstbrötchen einrichten, das ist ja ein Skandal sondergleichen!


  dreiviertelhalb
874237 | SA 23.10.2021 - 11:42 Uhr

Ich fand sowohl Higl als auch Köhler gestern sehr stark und habe die Auswechslung überhaupt nicht verstanden. Beide sind viel gelaufen, haben die Bälle gut verteilt, Tempo gehalten, das Spiel gut verlagert... Klar, bei Higl fehlt das Tor bzw. die Tore. Aber ich finde, er entwickelt sich sehr gut und hat vor allem gestern das Spiel bereichert.

Auch ich finde es auffallend, wie die Mannschaft eigentlich bisher (fast) jedes Spiel klar dominiert hat. Oder mindestens eine Halbzeit. Trotzdem ist es gerade dann umso ärgerlicher, dass solche Spiele nicht gewonnen werden. Wie schon geschrieben wurde: Das vierte Spiel, das so verlief... Ein Punkt Ausbeute aus vier solchen Spielen ist schwach und darf auch kritisiert werden. Es braucht einfach Tore. Sonst bringt auch das stärkste Spiel nichts.


  lilaweisser
874236 | SA 23.10.2021 - 11:39 Uhr

Denke zum Spiel ist genug gesagt. Was ich sehr dürftig fand - Seit wann gibt es die Girsch Bratwurst nur noch im weißen Schmodder-Brötchen? Ich finde die Bratwurst im Stadion gehört zum Erlebnis dazu, und dann.. so ein Brötchen.. Puh.. Traurig! Wo müsste man sich da melden um sich zu beschweren?  Fand das Brötchen davor tausend mal besser 


  Nordkurve69
874235 | SA 23.10.2021 - 11:28 Uhr

Grundsätzlich war die Leistung gestern Abend ok. 
Higl hat sich in den letzten Wochen entwickelt.  Für mich war seine Leistung ok. Auch Kunze hat durchaus gefallen. Den würde ich gerne an der Stelle vom Sheriff auf die 6 sehen. Sheriff macht das Spiel leider immer wieder langsam.  Dafür dann Klaas ins Zentrum. 
Beermann und Trapp gestern solide und für mich gesetzt. Kleinhansl hat sich auf gutem Niveau stabilisiert.  
Dienstag wird es ein ganz anderes Spiel werden. Rechne fasst damit, dass Higl ein Tor erzielt. 
Kann aber auch sein, dass die Partie nach 20 min zugunsten des FC entschieden ist.


  Osna87
874234 | SA 23.10.2021 - 11:21 Uhr

 @Angstgegner

Stimmt ich zu 100% zu! 

Würde aber sagen nicht nur peinlich, fremdschämen.

Aber das spiegelt halt einen Teil unserer Gesellschaft, wünsche mir immer noch die Ignore-Funktion. Besteht da keine Chance für den Treffpunkt?


  navajo
874233 | SA 23.10.2021 - 11:10 Uhr

Ich fand Higl gestern auch stark. War an fast allen guten Offensivaktionen beteiligt und musste in den Kontersituationen immer mit zurück. Ich hätte ihn nicht ausgewechselt, aber vielleicht konnte er auch nicht mehr. Auch die Kopfballchance von Heider in der 1. Hälfte hat er vorbereitet. Auffällig auch seine Verlagerunfsläufe die das ganze Spielfeld wieder geöffnet haben. Gestern fehlte einfach das Tor. Chancen waren genug da und zwei Elfer nicht zu bekommen, ist natürlich schon heftig. Trotzdem hätten wir das Spiel gewinnen müssen. Aber damit muss man dann leben. Die Mannschaft hat alles gegeben.


  reiche
874232 | SA 23.10.2021 - 10:54 Uhr

@Querlatte: sehe das auch so, das Ding musst du auch ohne die Elfer klar ziehen. Dennoch muß man aber im Nachhinein auch von reichlich Pech reden wenn zwei so klare Elfer nicht gegeben werden. Vor allem in der ersten Szene muß dich zumindest der Assi an der Linie das sehen, der hatte doch freie Sicht!


Seite 1 / 1880 Nächstes
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren